Trikot Deutschland 2014

Die deutsche Nationalmannschaft als Favorit bei der WM 2014

Sicherlich geht die deutsche Mannschaft als einer der Topfavoriten in das WM-Turnier 2014. Doch natürlich sind auch die Spanier als amtierender Welt- und Europameister nicht zu unterschätzen. In den letzten Spielen mussten sich die Deutschen stets den Spaniern geschlagen geben, wie beispielsweise bei der Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika, als man im Halbfinale gegen die Iberer die Segel streichen musste.

Insbesondere die Bayern-Achse konnte in der vergangenen Saison jedoch zahlreiche internationale Erfahrungen sammeln, die der Nationalmannschaft bei der EM sicherlich zugutekommen werden. Experten sind sich einig, dass es sich beim deutschen Team um eine Turniermannschaft handelt, die sich im Laufe eines Wettbewerbs kontinuierlich steigern kann. Zuletzt konnte das junge deutsche Team durch erfrischenden Offensivfußball überzeugen, an dem nicht nur Bundestrainer Joachim Löw seine wahre Freude hatte. Die deutschen Fans hoffen natürlich, dass ihre Nationalmannschaft auch bei der Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine ähnlich erfrischenden Fußball bieten wird.

Das neue Deutschland Trikot 2014

Seit dem 12.11.2013 ist offiziell bekannt, wie die deutsche Fußballnationalmannschaft bei der Fußball WM 2014 auftreten wird. In komplett weißer Trikots! So sehen sie aus:

Das neue DFB Trikot 2014 bestellen!

Trikot_wm2014_front

Klassisch Weiß – das Trikot von Deutschland

Das Heimtrikot der deutschen Nationalmannschaft kommt im gewohnten Weiß daher. Natürlich dürfen die bekannten Streifen in Schwarz, Rot und Gold auf dem Dress der deutschen Nationalmannschaft nicht fehlen. Ebenso prangen der Bundesadler sowie drei Sterne auf der Brust, die beim EM-Trikot für die bisherigen drei Titelgewinne stehen. Die deutschen Fans hoffen natürlich, dass nach der Europameisterschaft ein vierter Stern auf das Trikot der Nationalmannschaft angebracht werden muss.

Jetzt in schwarz-rot – das Auswärts-Trikot von Deutschland

Das neue DFB Auswärts Trikot 2014 bestellen!

dfb-auswaerts-trikot2014-gross

Das Auswärtstrikot der Nationalmannschaft aus Deutschland orientiert sich an dem der Weltmeisterschaft 1990, als man in Italien den Titel gewinnen konnte. Eingesetzt wurde es damals im Halbfinale gegen die Mannschaft aus England, die man im Elfmeterschießen schlagen konnte. Auch auf dem grünen Auswärtstrikot der DFB-Auswahl sind drei Sterne sowie der Bundesadler angebracht. Sowohl für das Heim- als auch für das Auswärtstrikot gilt, dass es aus hochwertigen Materialien angefertigt worden ist, die atmungsaktiv und zugleich schweißabweisend sind.

Die Vorrundengruppe B der deutschen Mannschaft bei der EM 2012

Die Vorrundengruppe B, in der sich die deutsche Mannschaft befindet, ist sicherlich als ausgeglichenste und zugleich schwierigste Gruppe zu bezeichnen. Niemand geringeres als der Vizeweltmeister Holland sowie die starken Portugiesen warten hier auf das deutsche Team. Die Vorrundengruppe B wird durch die Mannschaft aus Dänemark komplettiert, mit der die deutsche Mannschaft in den vergangenen Jahren keine guten Erfahrungen machen konnte. Unvergessen ist bis heute die schmachvolle Niederlage im EM-Finale 1992, als man sich dem Außenseiter Dänemark chancenlos mit 0:2 geschlagen geben musste.

Das Spiel gegen die Rivalen aus den Niederlanden wird aus deutscher Sicht natürlich besonders heiß erwartet. Spiele gegen den Nachbarn aus Holland versprechen stets fußballerische Unterhaltung und Nervenkitzel auf hohem Niveau. Auch das Match gegen die zuletzt stark aufspielen Portugiesen wird sicherlich richtungsweisend für den Verlauf der Europameisterschaft 2012 aus deutscher Sicht sein. Natürlich wünschen sich die deutschen Fans, dass die DFB-Auswahl mit einem Sieg in das Turnier starten wird und sich somit eine gute Ausgangsposition für die weiteren Vorrundenspiele schaffen kann. Bereits am 9. Juni werden wir alle schlauer sein, wenn das Spiel gegen Portugal angepfiffen werden wird.